Objekt 3 von 13
Nächstes Objekt
Vorheriges Objekt
Zurück zur Übersicht

Oberwangen TG: *** VERKAUFT*** Genialer Hochsitz - in der Seltenheit einer Nadel im Heuhaufen ...

Objekt-Nr.: IPW283
  • VERKAUFT
    Blick von S/W
  • VERKAUFT
     
Blick von S/W
 
Schnellkontakt
Basisinformationen
Adresse:
8374 Oberwangen TG
Thurgau
Gebiet:
Wohngebiet
Preis:
Preis auf Anfrage
Wohnfläche ca.:
172 m²
Grundstück ca.:
1.286 m²
Zimmeranzahl:
4,5
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Einfamilienhaus
Etagenanzahl:
3
Kubatur:
1.014 m³
Nutzfläche ca.:
279 m²
Anzahl Schlafzimmer:
2
Anzahl Badezimmer:
3
Terrasse:
1
Einliegerwohnung:
ja
Gäste-WC:
ja
Anzahl der Parkflächen:
2 x Carport; 2 x Außenstellplatz
Baujahr:
2004
Bodenbelag:
Beton, Dielen, Fliesen
Zustand:
gepflegt
Heizung:
Fußboden, Ofenheizung
Befeuerungsart:
Holz
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
*** VERKAUFT *** Idyllische Ruhe-Oase für Paare, oder Zweigenerationen-Wohnen, sowie Wohnen/Arbeiten zuhause, Praxis, Künstler jeglicher Couleur, kurz: viel Platz für keative Ideen!
Das ästhetische Wohnobjekt in Pyramidenbauform und quadratischer Grundfläche, ist exakt nach den vier Himmelsrichtungen ausgerichtet. Energetisch profitiert das Gebäude somit von den Gesetzmässigkeiten und der Lage des Erdmagnetfeldes durch ein dadurch positiv erzeugtes Schwingungsfeld, das alles mit Energie auflädt. (Pyramideneffekt) Der Pyramiden-Dachwinkel (35.26°) ist ein Bestandteil des sogenannten "harmonikalen" Bauens, dessen Proportionen aus der Musik abgeleitet werden. Es ist daher naheliegend, dass der Einfluss einer solch harmonischen Umgebung einen Zauber von unvergleichlichem Wohlgefühl versprüht. Der Fundus an Genialität liegt eben im Zusammenspiel der ältesten Erkenntnisse des Pyramidenbaus im Kontext mit der Natur. Der Architekt dieses Objektes (Linus Maeder dos Santos), gibt in seinem Buch "Die Zahlenmatrix des Lebens" dazu sehr aufschlussreiche Einblicke in diese Form des Bauens, die erhaltende Eigenschaften mit sich bringt und sich positiv auf die Menschen und die Umwelt auswirkt.
In der aktuellen Einteilung besitzt das Haus 4.5 zum Teil sehr grosse Zimmer, verteilt auf 3 Ebenen, mit 3 Nasszellen. Die Einteilungen wirken sehr hell und loftähnlich in grosszügigem Stil. Im Dachgeschoss befindet sich ein einziges, grosses Zimmer in Pyramidenform mit 4 Dachfenstern. Ideal für sinnliche Zurückgezogenheit mit Musizieren, Lesen, Malen u.v.m. Im Erdgeschoss wäre eine Einliegerwohnung realisierbar, da sämtliche Anschlüsse für einen Kücheneinbau bereits vorhanden sind und eine Trennwandmöglichkeit besteht.
Diese Wohnidylle will von Menschen entdeckt werden, die - in ländlicher Umgebung - Freude an der Natur, an Ruhe, am entfaltenden Sein's und der Unabhängigkeit suchen. Und die Wert auf ein ökologisches Holz-Ständerbauhaus mit massivem Untergrund legen. Ein idealer Ort also, um sich nach der Alltagshektik erden und erholen zu können.
Das Haus liegt erhöht an einer West-Hanglage inmitten eines grösseren Umschwunges mit Naturgarten und viel Wildgetier, Biogarten mit EM (Effektive Mikroorganismen) angelegt und gepflegt, Fruchtbäumchen, Sträuchern und Teich, das grosses Ideen- und Tätigkeitspotenzial bietet. Ergänzt wird es im unteren Teil durch einen Autounterstand für 2 Autos und einem Geräteschuppen, sowie 1-2 Parkplätzen.
Ausstattung/Zubehör:
Ein geschwungener, leicht befestigter Kiesweg führt vom Unterstand hinauf zum Wohnhaus. Dieser ist mit dem Auto bis vor die Haustüre befahrbar. Die Lärchenholzfassade zeigt sich in natürlichem "Patina". Das Dach ist mit Falzziegeln eingedeckt. Die Bodenbeläge sind grösstenteils aus Holz, Wände und Decken ebenso. Die grossflächigen Fenster haben eine 2-fache Isolierverglasung. Das Haus verfügt süd- und westseitig über eine umlaufende und gedeckte, im Norden über eine teilseitige Veranda sowie südseitig im Erdgeschoss über einen Sitzplatz und im Obergeschoss über eine grosse Terrasse mit Sonnenstore. Unter der Terrasse befindet sich ein Gerätestauraum, der vom EG aussen zugänglich ist.
Für weitergehende Informationen fordern Sie bitte das Exposé an.
Raumangebot:
EG: Entrée mit Garderobe unterhalb Treppe, rechts die Einliegerwohnung (36.5m2), Nasszelle mit Lavabo, WC, Bidet und ebenerdiger Dusche. Im hinteren Teil 1 Hobbyraum mit zentraler Staubsaugeranlage, 1 Waschraum mit Wäscheabwurf-Auffangbecken und ein separates WC, 1 Naturkeller.
Treppenaufgang zu OG:
Küche/Wohnen/Essen (48.7m2): Die Küche mit Granitabdeckungen und grosszügiger Kochinsel bietet sehr viel Stauraum und Arbeitsflächen. Der Kochbereich besteht nebst dem Kombisteamer aus einem 2-Platten-Keramikkochfeld und einem 2-Platten-Gasherd mit Gasflaschen-Versorgung. (aussen) Das Schlafzimmer verfügt über einen begehbaren Einbauschrank. Die Nasszelle mit Bad/Lavabo und Wäscheabwurf kann mittels Schiebetüre betreten Für weitergehende Informationen fordern Sie bitte das Exposé an.
werden. , ebenso das Gästebad mit Lavabo, WC und ebenerdiger Dusche, das zusätzlich über einen weiteren Zutritt verfügt (Gäste). Vom Wohn- und Schlafzimmer können auch der südliche Sitzplatz und die Veranda betreten werden. Zum Teil elektrische und manuelle Markisenbeschattung.
Treppenaufgang zu DG (34.1m2),
der sich als grosser, offener Raum präsentiert. Hier befindet sich der Satellit-Ofen mit einer warmen Sitzfläche, wenn der Ofen im OG angefeuert wird.

Beheizt wird das Haus mit einer sparsamen, jedoch sehr leistungsfähigen Holzheizung mit Speicherofen im Ober-, und mit Satellit im Dachgeschoss, mit Beheizung im Obergeschoss. Der Verbrauch von ca. 3 Ster Holz/Jahr ist verhältnismässig sehr gering. Die Nasszellen verfügen über Bodenheizungen, die Einliegerwohnung im EG über einen Elektro-Speicherofen. Die Warmwasseraufbereitung mit einem ca. 300-lt. Elektro-Boiler erfolgt primär über zwei Sonnenkollektoren. Mittels der Photovoltaikanlage erfolgt eine vergütete Einspeisung ins örtliche EW.
Das Kleinbiotop dient zugleich als Sammelbecken für das Meteorwasser. Sämtliche Voraussetzungen, inkl. dem Stromgenerator ermöglichen ein fast autarkes Leben.
Radio/TV Empfang mit Parabolspiegel. Glasfasernetz vorh.



Lage Haus/Grundstück:
Die Liegenschaft gehört zur Politischen Gemeinde Fischingen und liegt knapp 2 km östlich Oberwangen/Dussnang im "Unterlandstieg" an der Verbindungsstrasse Oberwangen-Kirchberg SG, in einer zweigeschossigen Wohnzone. Die Politische Gemeinde Fischingen mit den Ortsteilen Dussnang, Fischingen und Oberwangen sowie den kleineren Ortsteilen und Weilern Au, Dingetswil, Schurten, Bernhardsriet und Vogelsang zählt ca. 2'640 Einwohner.
Die Liegenschaft liegt in ländlicher Umgebung, inmitten eines prächtigen Wander- und Wintersportgebietes. Der Standort der Liegenschaft selbst ist nicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln erschlossen. Mit dem PW/Fahrrad ist Oberwangen/Dussnang in nur gerade 3/5 Min. erreichbar. Die Lage-pläne im Exposé orientieren ausführlich über weitere Erschliessungen.
Sonstiges:
Preise:
Nebenkosten:


Bei Angabe der vollständigen Kontaktdaten erhalten Sie weitere Informationen.
Für eine Besichtigung steht Ihnen Frau Wilma Caluori gerne zur Verfügung. Eine finanzielle Vorabklärung wird erwartet.

Ich freue mich auf Ihren Anruf !
Tel. 071 971 32 50 / 079 424 70 88 oder info@immopoolschweiz.ch
Weitere Angebote auf www.immopoolschweiz.ch


Anmerkung:
Auf Wunsch empfehlen wir Ihnen Finanzierungsexperten von namhaften Bankinstituten und Versicherungsgesellschaften.

Wollen auch Sie Ihre LIEGENSCHAFT VERKAUFEN ?

Ich übernehme diese Aufgabe gerne auch für Sie,
schnell - professionell - individuell

RUFEN SIE AN !
Ich freue mich, Sie und Ihr Heim kennenzulernen.

wilma caluori
Ihr Ansprechpartner
 


IMMOPOOL wilma caluori - Immo-Shop Ifwil
Telefon: +41 71 971 32 50
Fax: +41 71 971 32 50
Mobil: +41 79 424 70 88

Zurück zur Übersicht